Ahrntal und Umgebung

Wir haben für Sie eine kleine Auswahl an Sehenswürdigkeiten in näherer und weiterer Umgebung zusammengestellt:

Burg Taufers

Die Burg Taufers zählt zu den mächtigsten, größten und schönsten Burgen Südtirols. Einst residierte hier das Tiroler Adelsgeschlecht der Herren von Taufers, heute gehört die Burg dem Südtiroler Burgeninstitut.

Reiner Wasserfälle

Sie sind eines der schönsten Naturschauspiele im Tauferer Ahrntal und durch den Franziskusweg miteinander verbunden.

Heilig-Geist-Kirche in Kasern

Die Heilig-Geist-Kirche befindet sich am Ahrntaler Talschluss und ist sicher einer der schönsten Wallfahrtsorte des Landes.

Einst diente sie als Knappenkirche für die Bergwerksleute des Prettauer Kupferbergwerks sowie als Schutz für viele Reisende, welche über den Krimmler Tauern ins Pinzgau oder nach Salzburg wanderten.

Schaubergwerk Prettau

Das Schaubergwerk vermittelt einen umfassenden Einblick in den Kupferabbau von vorgeschichtlicher Zeit bis heute.

Die Besucher fahren mit der Grubenbahn bis zu dem 1000 Meter tief im Berg gelegenen Bahnhof. Von dort beginnt die Besichtigungstour, die zwei Besucherrundgänge umfasst. Entlang dieser beiden Rundgänge sind mehrere Arbeitsszenen dargestellt, die sich mit dem Bergwerk und der Abbautechnik befassen.

Klimastollen Prettau

In einem stillgelegten Bergwerkstollen in Prettau herrscht ein ganz besonderes Mikroklima. Die reine, allergen- und pollenfreie Luft hilft vor allem bei Atemwegserkrankungen und lindert Atembeschwerden.

Man fährt mit der Grubenbahn bis zum Klimastollen, der sich ca. 1.100 Meter im Berginneren befindet.

Krippenmuseum “Maranatha“ in Luttach

Ausgestellt sind volkstümliche Tiroler Krippen sowie orientalische und neuzeitliche moderne Darstellungen.

Ein eigener Raum ist der Maskenschnitzerei gewidmet und im Blumengarten befinden sich auf 1.300 m² Ausstellungsfläche Kunstwerke aus verschiedenen.

Ein Highlight ist die 70 m² große begehbare Krippe mit lebensgroßen Holzfiguren.

Mineralienmuseum St. Johann

Das Mineralienmuseum stellt über 950 Exponate aus den Zillertaler Alpen und den Hohen Tauern aus. Besondere Attraktionen sind die größten Rauchquarze Südtirols, original nachgebaute alpine Zerrklüfte und ein wunderschönes Bergkristall-Gwindel aus dem Bergwerk in Prettau.

Südtiroler Landesmuseum für Volkskunde

Das Volkskundemuseum in Dietenheim ist eines der schönsten Freilichtmuseen Europas.

Es können eine Vielzahl an Bauernhöfen aus verschiedenen Tälern Südtirols und die originale Ausstattung des bäuerlichen Lebens erkundet werden.

Messner Mountain Museen

Das Messner Mountain Museum ist ein Projekt des bekannten Bergsteigers Reinhold Messner. Sechs verschiedene Standorte bilden dabei ein Bergmuseum.

In Bruneck findet man gleich zwei der beliebten Museen: auf Schloss Bruneck das MMM Ripa, in dem das Thema Bergvölker aus aller Welt aufgegriffen wird und das neueste, das MMM Corones auf dem Gipfelplateau des Kronplatzes, in dem sich alles um den traditionellen Alpinismus dreht.

Naturparkhaus Kasern

Beim Parkplatz in Kasern steht die Infostelle für den Naturpark Rieserferner-Ahrn.

Eine Ausstellung zeigt Kunsthandwerk und Landwirtschaft des hinteren Ahrntals. Daneben werden auch die Südtiroler Naturparks vorgestellt.